TU Berlin

Arbeitslehre/Ökonomie und Nachhaltiger KonsumTanja Brumbauer

Inhalt des Dokuments

zur Navigation

Tanja Brumbauer

Zur Person

Lupe

Tanja Brumbauer arbeitet seit 2021 am Fachgebiet Arbeitslehre/Ökonomie und Nachhaltiger Konsum. Sie studierte Internationale Wirtschaft und Entwicklung an der Universität Bayreuth (B.A.) und Ökonomie an der Cusanus Hochschule für Gesellschaftsgestaltung (M.A.). Ihr Forschungsinteresse liegt in der Rolle der Arbeitswelt in der sozial-ökologischen Transformation und der Erforschung der dafür notwendigen Transformationskompetenzen. Sie ist Mitglied in der Gesellschaft für sozioökonomische Bildung und Wissenschaft (GSÖBW) und der Vereinigung für ökologische Wirtschaftsforschung (VÖW). Tanja Brumbauer ist Mitgründerin des Next Economy Labs (NELA).

Forschungsschwerpunkte

  • Sozial-ökologische Transformation
  • Ökologische Gewerkschaftspolitik und nachhaltige Arbeit
  • Gewerkschaftliche Bildung für eine nachhaltige Entwicklung
  • Sozioökonomie, Postwachstumsökonomie
  • Inter- und transdisziplinäre Wissenschaft

Vorträge und Workshops

Brumbauer, Tanja (2019). Das Konzept der (Re-)produktivität und zukunftsfähige Arbeit. Überlegungen aus der Praxis. Vortrag im Rahmen der Konferenz „Great Transformation: Die Zukunft moderner Gesellschaften“ im Panel „Sozial-ökologische Arbeitspolitik –Perspektiven auf Arbeit aus der Nachhaltigkeits-und Arbeitsforschung“. Jena: 25. September 2019.

Brumbauer, Tanja (2018). Kann Transformation von unten gelingen? Impuls im Rahmen des Großen Konvents der Schader Stiftung im Dialog-Café 2 –Mehr Wandel wagen. Darmstadt: 9. November 2018.

Brumbauer, Tanja; Mewes, Sarah (2017). Gemeinschaftliche Wohnformen als Beitrag zu einer sozialökologischen Stadtentwicklung? "Stadt im Wandel" NachwuchswissenschaftlerInnentagung. 2. Dezember 2017.

Publikationen

Jorck, G. von/Brumbauer, T./Heck, L. (i.E.): Transformatives Lernen in der gewerkschaftlichen Bildung als nachhaltige Entwicklung. In: Berichte zur beruflichen Bildung.  

Brumbauer, Tanja; Dorn, Franziska; von Jorck, Gerrit; Mewes, Sarah (2020). Zeitwohlstand für Pflegekräfte als Potenzial für eine nachhaltige Gesellschaft. In: Ökologisches Wirtschaften 04 – 2020. Sozial-ökologische Infrastrukturen. Grundlage für Zeitwohlstand und neue Formen von Arbeit.  

Eisenhauer, Patrik; Diedrich, Carina; Brumbauer, Tanja (2016). Qualitative insights into food waste diversity across Europe. The perspective of German consumers. eu-refresh.org.  

Brumbauer, Tanja und Berkenbrink, Yasmin (2015). Nexus und Soziale Gerechtigkeit – Energy, Water, Food und globale Verteilungsfragen. In: Hake, J.-Fr., Venghaus, S. (2015). STE Student Research Report. “The Water, Energy and Land (Food) Security Nexus. Jülich Forschungszentrum. Institut für Energie- und Klimaforschung.

Brumbauer, Tanja; Scholl, Gerd. (2012). ICT-Supported Behavior Change - Examples of Web 2.0 Technologies Facilitating More Sustainable Consumption Behavior, Institut für Ökologische Wirtschaftsforschung.  

Scholl, Gerd; Gossen, Maike; Grubbe, Magnus; Brumbauer, Tanja. (2013). Vertiefungsanalyse 1: Alternative Nutzungskonzepte: Sharing, Leasing und Wiederverwendung. In: PolRess AP2 Politikansätze und –instrumente, Projekt Ressourcenpolitik.

Navigation

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe