direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Herzlich Willkommen

Lupe
Institut für Berufliche Bildung und Arbeitslehre
Sekretariat MAR 1-1
Marchstraße 23
10587 Berlin
Tel.: 030/314-78838
Fax.: 030/314-21120

Aktuelles
Lehre
Für die Seminare L518 und L534 sind auf Basis der Voranmeldungen die Seminarplätze vergeben worden. Für weitere Informationen beachten Sie den Aushang.
Lehre
Für das Blockseminar L513 - Arbeit- und Berufswelt bei Fr. Kadi ist ab sofort die Voranmeldung per Formular möglich. Es erfolgt auf Basis der erfolgten Voranmeldungen ein Auswahlverfahren zur Vergabe der 20 Seminarplätze. Für weiterführende Informationen klicken Sie bitte auf den Link.
Lehre
Für das Seminar L534 - Bauen und Wohnen bei Fr. Dr. Barbe ist ab sofort die Voranmeldung per Formular möglich. Es erfolgt auf Basis der erfolgten Voranmeldungen ein Auswahlverfahren zur Vergabe der 40 Seminarplätze. Für weiterführende Informationen klicken Sie bitte auf den Link.
Veranstaltung
Am 16. März 2019 fand im Fachgebiet ALÖNK ein zweieinhalbstündiges Treffen mit einer siebenköpfigen Delegation des Ausschusses für Verbraucherbildung des Japanischen Verbands der Rechtsanwaltskammern (Japan Federation of BAR Associations) statt. Mehr Informationen gibt es hier.
Lehre
Für das Seminar L518 - Medien und Information bei Morten Hendricks ist ab sofort die Voranmeldung per Formular möglich. Es erfolgt auf Basis der erfolgten Voranmeldungen ein Auswahlverfahren zur Vergabe der 30 Seminarplätze. Für weiterführende Informationen klicken Sie bitte auf den Link.
Lehre / Veranstaltung
L 512 Grundlagen von Arbeits- und Berufsorientierung
Montags, 08:00 - 12:00 Uhr

Im Seminar sind zu den genannten Terminen Gastreferenten mit den folgenden Themen eingeladen:

21.01.2019     Thema: Eltern in die BSO einbinden
Referentin: Kerstin Schoening - Gebietsleiterin Berlin Südwest, IfT Institut für Talententwicklung GmbH,
www.erfolg-im-beruf.de
www.erfolg-im-beruf.de/fachmessen/parentum
   
28.01.2019     Thema: Bring your own device im Unterricht - ein konkretes Beispiel für die Berufsorientierung - Bewerbungsvideos 
Referent: Benjamin Maischak - JobUFO GmbH,
www.jobufo.com/de/
www.jobufo.com/to-store    

04.02.2019      Thema: Die Arbeit der Jugendberufsagentur Berlin 
Referentin: Birgit Fechner-Barrère  - Bezirkliche Koordinatorin für Jugendberufsagentur-Standort Tempelhof-Schöneberg und zuständig für Jugendsozialarbeit und Jugendberufshilfe in Tempelhof-Schöneberg  
 
Interessierte Gäste sind willkommen. Eine Anmeldung ist nicht notwendig.
Lehre / Veranstaltung
L 514 Seminar zur Arbeits- und Berufsorientierung
Mittwochs, 10:00 - 12:00 Uhr

Im Seminar sind zu den genannten Terminen Gastreferenten  mit den folgenden Themen eingeladen:

19.12.2018      Thema: Gelingende Zusammenarbeit mit Eltern
Referentin: Judith Kroy - Familienberaterin und Lehrkräftetraining
mannaz – Dasein erleben e.V.,
mannaz-dasein-erleben.de/team/judith/

16.01.2019
     Thema: Berliner vertiefte Berufsorientierung
Referent: Christian Liebig - 
Projektleitung BvBo und BOP,
bit.ly/2BooITC

06.02.2019      Thema: Projekt "Richtig einsteigen – weiter kommen" 
Referentin: Isabell Grollmisch,REWE GROUP, HR Kompetenzcenter VS Region Ost

Interessierte Gäste sind willkommen. Eine Anmeldung ist nicht notwendig.
Medien
Am 02. Oktober 2018 veröffentlicht der Tagesspiegel ein Interview mit Ulf Schrader zum Thema Lehrkräftebildung an der TU Berlin mit dem Titel "Mehr Frauen für gewerblich-technische Fächer interessieren".
Veranstaltung
Am 27. September 2018 wurde Declan Soyle, Vizepräsident für Forschung und Entwicklung am Institute of Technology in Carlow für seine Verdienste um die Förderung der Bildung zum Nachhaltigen Konsum mit dem Tower Person Award for Consumer Educators (TOPACE) ausgezeichnet.
Mehr Informationen gibt es hier.
Lehre 
Für das Seminar L518 - Medien und Information bei Morten Hendricks ist ab sofort die Voranmeldung per Formular möglich. Es erfolgt auf Basis der erfolgten Voranmeldungen ein Auswahlverfahren zur Vergabe der 30 Seminarplätze. Für weiterführende Informationen klicken Sie bitte auf den Link.
Veranstaltung
Am 20. Juli 2018, dem letzten Freitag im Semester, findet wieder der Semesterabschluss in der Arbeitslehre statt. Unsere Bühnenpräsentation mit Einblicken in unser Lehrprogramm beginnt um 17.00 Uhr
Ab 19 Uhr können Sie dann die Marktplatzpräsentationen des Master-Moduls „Arbeitslehreprojekt mit Schulbezug“ besuchen. Gegen 20 Uhr endet der offizielle Teil der Semesterabschlussfeier (und es beginnt hoffentlich wieder der inoffizielle…).
Damit wir die Veranstaltung besser planen können, wird um Anmeldungen bis zum 15. Juli an Gerrit von Jorck gebeten.
Zum Programm
Veranstaltung
Sonja Geiger hat am 14.Juni 2017 am Postwachstums-Slam teilgenommen. Ihr Beitrag ist auf YouTube zu finden.
Medien
Im  Programm des Deutschlandfunk Kultur hat Gerrit von Jorck an zwei Radio-Debatten zum Thema Grundeinkommen und Digitalisierung und Zeitwohlstand.
Veranstaltung
Im Rahmen des Seminars "Nachhaltiger Konsum" finden am 05.06. und 12.06. zwei Gastvorträge zu den Themen "Die Rolle des Fairen Handels für eine Nachhaltige Entwicklung / Volkmar Lübke" und "CSR am Beispiel des Profisports / Prof. Dr. Danyel Reiche" statt.
Gäste sind zu diesen Vorträgen herzlich eingeladen.
Die Veranstaltungen beginnen jeweils um 10.15 Uhr im Raum MAR 1.001.
Veranstaltung
Sonja Geiger stellt am 18.06.2018 das Projekt BiNKA auf einem Science Slam der FU Berlin vor.
Ort: Otto-von-Simson Straße 26, 14195 Berlin Hörsaal 1b, Silberlaube
Medien
Der Focus berichtete am 7. Februar über die bevorstehende Abschlusskonferenz des Projekt „Bildung für Nachhaltigen Konsum durch Achtsamkeitsmeditation – BiNKA“.
Medien
Der Tagesspiegel druckte am 6. Februar einen Kommentar von Ulf Schrader zur Höhe der Lehrverpflichtung von Uni-Professor*innen – der u.a. vom Deutschlandfunk aufgegriffen wurde.
Veranstaltung
Am 9.03.2018 findet die Konferenz "Innovationen für Nachhaltigkeit - Mit Design Thinking Mitarbeiterpotentiale wecken" statt. Sie stellt den Abschluss des BMBF-Projektes IMKoN dar.
Veranstaltung
Am 14. Februar 2018 (19 Uhr) zeigen Studierende der Akademie Mode & Design und der TU Berlin ihre Kreationen aus bio-zertifizierten oder recycelten Materialien auf einer Modenschau im Oxfam Move Berlin.
Ort: Wilmersdorfer Str. 74, 10629 Berlin
Kostenloser Eintritt!
Veranstaltung
Am 16. Februar 2018 findet die Abschlusskonferenz des inter- und transdisziplinären Forschungsverbundprojektes „BiNKA – Bildung für nachhaltigen Konsum durch Achtsamkeitstraining“ – gefördert durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) – an der TU Berlin, Hardenbergstraße 16 – 18, in 10623 Berlin, statt. Die Teilnahme ist kostenfrei.
Zum Archiv weiterer Meldungen.

Sollten Sie weitere Fragen haben, zögern Sie bitte nicht, mit uns Kontakt aufzunehmen!

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Youtube-Channel

Kalender des Fachgebiets ALÖNK

«Mai 19»
MoDiMiDoFrSaSo
  12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  

Rundgang durch die Arbeitslehre-Werkstätten